Kompetenzen für eine Welt im Wandel

Individuell - Persönlich - Innovativ

Hier Ihre Kompetenzen erweitern

Warum am IKF studieren?

Studieren wie ich es will!

Das Institut für Kommunikation & Führung IKF ist die schweizweit grösste Anbieterin für tertiäre Weiterbildungen in den Bereichen Transkulturelle Kommunikation & Kompetenzen, Digitale Transformation, Agiles Leadership & Organisation sowie Wissen & Management. Seit nunmehr 35 Jahren sind wir für Sie da.

Passgenau zu Ihren ganz eigenen Bedürfnissen stellen Sie sich bei uns Ihren Masterstudiengang zusammen. Sie haben dazu die Wahl aus über 30 CAS-Modulen, die Sie frei kombinieren können.

In einem CAS-Kurs am IKF erweitern Sie Ihre Kompetenzen, die Ihnen zielgenau beruflich nützen, z. B. bei Projekten in Ihrem Unternehmen. Sie haben die Auswahl zwischen Präsenz- oder Onlinemodus mit fixen Kursterminen oder individuellen Zeitrahmen. Jeder Onlinekurs, jedes CAS-Projekt, jeder Masterstudiengang ist so einzigartig wie Sie.

Ihr Weg zum Erfolg

1
Buchen Sie Ihre IKF-Weiterbildung passend zu Ihren Bedürfnissen.
2
Erwerben Sie die Kompetenzen, die Sie brauchen.
3
Wenden Sie das Gelernte ab dem ersten Tag in der Praxis an.

Haben Sie Fragen oder wünschen eine Beratung?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben uns! Wir sind jederzeit gerne für Sie da.

Wir möchten, dass Sie sich bei uns am IKF gut aufgehoben fühlen, so dass Sie bei uns Ihr persönliches Weiterbildungsvorhaben verwirklichen können. Gern beraten wir Sie dazu.

Sie möchten unsere Studienleitung und Ihre potentiellen Mitstudierenden kennenlernen? Dann besuchen Sie doch eine unserer Online-Informationsveranstaltungen.


Herbstkurse: Hier hat es noch freie Plätze!

CAS Diversity Change Agent
Vielfalt, Diversity & Inklusion begleiten, gestalten, entwickeln oder verantworten
CAS Healthy Leadership & Organization
Wir diskutieren und erproben innovative Lösungsansätze und Methoden gesunder & mutiger Führung für resiliente Organisationen im Kontext der digitalen Transformation
CAS KI-Transformationspraxis
Wege, Skills, Methoden und Tools lernen, um mit (nicht trotz) der neuen Komplexität die eigene und die organisatorische Zukunft zu gestalten

Institutsleitung IKF Luzern

Prof. Dr. Andréa Belliger

Co-Leitung IKF, Professorin, Autorin und Verwaltungsrätin. Sie beschäftigt sich mit dem Thema der Digitalen Transformation in unterschiedlichen Branchen von Gesundheit bis Finanzen, von Bau bis Bildung. 2018/19 Wahl in die Top 100 Women in Business sowie unter die 25 einflussreichsten Persönlichkeiten der Schweiz im Gesundheitswesen.
lic. phil. Irma Endres

Co-Leitung IKF, Studienleitung IKF Bereich Transkulturelle Kommunikation & Kompetenzen, Mediatorin FSM, Dozentin, Trainerin, Coach, Übersetzerin.
Prof. Dr. David Krieger

Co-Leitung IKF, Studienleitung Bereich Digitale Transformation, eGovernment, eHealth, eLearning und Wissensmanagement, Digital Ethics.
Prof. Dr. Dietmar Treichel, MBA

Co-Leitung IKF, Studienleitung Bereich Leadership & Organisation, international tätiger Unternehmer, Berater & Coach, Certified SAFe® 5 Agilist, Gastdozent u.a. in USA, China & Deutschland

Wir sind für Sie jederzeit unter info@ikf.ch per E-Mail oder telefonisch unter +41 41 211 04 73 erreichbar! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Ihr IKF-Team